Sidi Larbi Cherkaoui

super Choreo!

soulcoffee

Es gab im vergangenen Jahr zwei Ereignisse, die auf künstlerischer Ebene einen nachhaltigen Eindruck bei mir hinterlassen haben. Durch einen Artikel im Spiegel (Ausgabe 17/2014) erfuhr ich, dass bei beiden ein Mann seine Finger im Spiel hatte: der Choreograph Sidi Larbi Cherkaoui. Deshalb möchte ich diese beiden Ereignisse gerne an dieser Stelle teilen: der Film “Anna Karenina” und ein Musikvideo zu dem Song “Valtari” der isländischen Band Sigur Rós.

Für mich der bislang schönste getanzte Liebesakt und die Verkörperung der Verschmelzung zweier Seelen:

Für “Anna Karenina” holte der Regisseur Joe Wright (“Abbitte”, “Stolz und Vorurteil”) Cherkaoui mit an Bord. Das Ergebnis: eine selten gelungene Kombination aus Film, Theater und Tanz.

Ich bin sehr gespannt, was wir von diesem Choreographen noch zu erwarten haben. Ich denke, einiges!

View original post

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s