Monsters Of The Past | real-life/animation // Illustration by key_double_u

Advertisements

Becherroulette

Becherroulette lwt

Was passiert aus dem Benutzten, benutzen wir es wieder? Oder knüllen wir es zusammen? Wird es von der Luft weggetragen oder rollt es am Boden weiter seine Bahnen? Was sind die Schritte um zu entscheiden ob Benutztes wegzuwerfen ist oder neu formbar ist? Verstecken wir das Zerknüllte in der Dunkelheit?

Glück und Freiheit

landscape

Glück

O, frag’ mich nicht, was ist denn Glück?
Sieh’ vorwärts nicht, noch sieh’ zurück!
O, such’ es nicht in weiter Ferne,
Auf diesem oder jenem Sterne;
O, such’s nicht dort und such’s nicht hier!
Das Glück wohnt nur in dir.

we don’t know anything about the inner

faces bunt kleiner

watch the sketch for this painting! >scribble

Ton visage
Je regarde dans le lointain
et dans la lumière de
s étoiles je vois
ton visage.
Je suis si triste
toi, ne me vois-tu pas ?
La lune sait à quel point je t’aime
elle connaît mes pensées
qui, comme des roses, s’épanouissent autour de toi
je ne t’oublierai pas
j’aime ton visage.

Jürgen Winkler (*1960)